Bischofsgrün: Trotz Regen und Sturm: das Bischofsgrüner Schneemannsfest am Rosenmontag war auch in diesem Jahr wieder ein voller Erfolg. Diesmal führte die Ebnather Fichtelgebirgskapelle den Festzug zum Marktplatz an, gefolgt von den Schneemannbauern. Gekommen waren an die 1000 Feierlustige, um „Play Again Sam“ zu lauschen, oder den „Birnstengel Dreamboys“ zuzuschauen. Bis weit in die Nacht wurde zu den Klängen von DJ Calippo getanzt. Mit neun Metern dürfte Jakob der größte Schneemann Deutschlands sein.

Vorheriger Beitrag Nächster Beitrag