Aktuelles - Im Wahlkreis

Kulturlunch mit Staatssekretär Bernd Sibler

Auf Einladung der Bundestagsabgeordneten Dr. Silke Launert haben sich fast 30 Kulturschaffenden, Kulturförderer und Kulturinteressierte zu einem Kulturlunch mit dem Staatssekretär im Bayerischen Staatsministerium für Bildung und Kultus, Wissenschaft und Kunst getroffen.

Forchheimer Kirschbauern sind aldi-tauglich / Große Früchte können Kirschanbau rentabel halten

Obstbau ist kein nostalgisches Hobby, sondern für viele ein Betrag zur Lebensgrundlage. Das sagt Hans Schilling, Kreisfachberater für Obstbau und Chef am Obstinfozentrum in Hiltpoltstein im Landkreis Forchheim. Weil der Landkreis europaweit zu den bedeutendsten zusammenhängenden Obstanbaugebieten gehört, leistet sich der Landkreis eine eigene Versuchsanlage am Standort Hiltpoltstein.

„Umparken im Kopf“ / Finanzstaatssekretär Jens Spahn in Pegnitz

War bei der letzten Bundestagswahl noch der Grünen-Vorschlag eines Veggie-Days der größte Aufreger, merken viele: diesmal geht es um mehr. „Uns geht es gut, 99 Prozent der Weltbevölkerung würde sofort mit all unseren Problemen tauschen“, sagte der parlamentarische Finanzstaatssekretär Jens Spahn bei einer Veranstaltung der Pegnitzer CSU. Trotzdem stellten viele Menschen die Frage, ob es denn auch bleibt.

Dr. Silke Launert dankt den Vorbildern der Gesellschaft

Den Blaulichttag auf dem Bayreuther Stadtparkett nutzte Dr. Silke Launert, MdB, um mit Vertretern der verschiedensten Hilfsorganisationen ins Gespräch zu kommen, sich über deren Arbeit zu informieren und ihnen für den Dienst an der Gesellschaft zu danken.

„Zamm kumm dooch“ – Zusammen geht’s doch!

Der Paritätische Wohlfahrtsverband Bezirksverband Oberfranken, die Selbsthilfeunterstützungsstelle Bayreuth und der Bundesverband Polio e. V., Regionalgruppe Bayreuth luden am 17. Juni zum ersten Bayreuther „zamm kumm doch“ – Zusammen geht’s doch! auf das Bayreuther Stadtparkett (Maximilianstraße) ein.

1 2 3 4