Aktuelles - Im Wahlkreis

„Zamm kumm dooch“ – Zusammen geht’s doch!

Der Paritätische Wohlfahrtsverband Bezirksverband Oberfranken, die Selbsthilfeunterstützungsstelle Bayreuth und der Bundesverband Polio e. V., Regionalgruppe Bayreuth luden am 17. Juni zum ersten Bayreuther „zamm kumm doch“ – Zusammen geht’s doch! auf das Bayreuther Stadtparkett (Maximilianstraße) ein.

Kreismusikfest: „50 Jahre Blaskapelle Niedermirsberg“

Zur Feier des 50-jährigen Bestehens lud die Blaskapelle Niedermirsberg am 11. Juni zum Kreismusikfest ein. Höhepunkt der Feierlichkeiten war der große Festumzug am Sonntag, der bei bestem Wetter mit einer beindruckenden Anzahl an Blaskapellen durch die Ortschaft führte und mit dem Gemeinschaftschor aller Musikanten endete.

Trotz Nachwuchsmangels: Veranstaltungshalle für Vereine steht ganz oben auf der Agenda / Dr. Silke Launert besuchte die Gemeinde Mistelgau

Eine Veranstaltungshalle auf dem Gelände des ehemaligen Mistelgauer Hofes, dieses Vorhaben steht ganz oben auf der Agenda der Gemeinde Mistelgau. „Der Grund ist bereits erworben, nun suchen wir einen Investor oder einen Pächter für die Gastronomie“, sagte Bürgermeister Karl Lappe bei einem Gemeindebesuch der Bundestagsabgeordneten Silke Launert.

Stadthalle muss dringend saniert werden / MdB Silke Launert und MdL Martin Schöffel bei Ortstermin in Gefrees

Nicht nur den Verantwortlichen in Vereinen und Schulen brennt das Thema auf den Nägeln. Die Zukunft der Gefreeser Stadthalle ist für die gesamte Bürgerschaft von Bedeutung. „Die Decke ist renovierungsbedürftig, die tragenden Säulen sind massiv marode“, sagte Bürgermeister Harald Schlegel bei einem Informationsbesuch der Bundestagsabgeordneten Silke Launert und des Landtagsabgeordneten Martin Schöffel.

Jura-Wagyus in der Fränkischen Schweiz / Landwirtschaftsstaatssekretär Bleser besuchte Betrieb der Familie Braun-Hofmann

Der bäuerliche Familienbetrieb soll auch in Zukunft das Leitbild der deutschen Landwirtschaft sein. Darauf hat der Parlamentarische Landwirtschaftsstaatssekretär Peter Bleser hingewiesen. Bei einem Besuch des Wiesenthofes der Familie Braun-Hofmann in Birkenreuth, einem kleinen Ortsteil des Marktes Wiesenttal im Landkreis Forchheim, legte Bleser großen Wert darauf, dass auch in Zukunft das bäuerliche Haupteinkommen aus dem Verkauf landwirtschaftlicher Produkte stammt und nicht aus den ...

Alternativtrasse bringt mehr Nachteile gegenüber der Vorzugstrasse hervor

Am 31. Mai 2017 und 1. Juni 2017 werden bei einer Antragskonferenz der Bundesnetzagentur die Vor- und Nachteile der Vorzugs- und der Alternativtrasse zum Vorhaben Nr. 5 des Bundesbedarfsplangesetzes – HGÜ-Leitung „SuedOstLink Wolmirstedt-Isar“ für den Planungsabschnitt vom Raum Hof bis zum Raum Schwandorf diskutiert. Dr. Silke Launert MdB kann bei der dieser Antragskonferenz auf Grund der parallel stattfindenden Sitzungswoche des Deutschen Bundestages nicht teilnehmen. Daher hat sie ...

Im Gespräch mit dem Diözesanfamilienrat im Erzbistum Bamnberg

Der Diözesanfamilienrat Bamberg empfing die CSU-Bundestagsabgeordnete Dr. Silke Launert zu einem Gespräch in Bamberg. Die Bundestagsabgeordnete hatte ein offenes Ohr für die Anliegen des Familienbundes und der Katholischen Elternschaft und ermutigte das ehrenamtliche Gremium dazu, zu seinen Forderungen zu stehen und noch mehr Einfluss auf die Politik zu nehmen.

1 2 3