Aktuelles - Frauen Union

„Der Mensch ist keine Ware: Prostitution regulieren – Menschenhandel grenzüberschreitend bekämpfen“

Deutschland gilt als größtes Bordell Europas und Hochburg für Menschenhändler. Nach wie vor sind Frauen und Mädchen besonders betroffen. Die Frauen-Union Oberfranken nutzt den Internationalen Weltfrauentag am 8. März 2014, um die herrschende Gewalt gegen Frauen grenzüberschreitend anzuprangern. Monika Hohlmeier, MdEP und Dr. Silke Launert, MdB diskutieren dazu ab 9:00 Uhr in der Bayreuther Gaststätte Glenk Garten mit Vertretern der Sicherheitsbehörden sowie Opferschutzverbänden.